☰ Menü

Wie schnell wachsen Augenbrauen: Tipps für dichte Augenbrauen

Letzte Aktualisierung: 21. Januar 20216 Kommentare

Du hast Dich mal verzupft und willst wissen: Wie schnell wachsen Augenbrauen? Schließlich sind es Deine Brauen, die neben Deinen Wimpern für einen starken Ausdruck im Gesicht sorgen. Zudem gehören volle Brauen aktuell zum Beauty-Trend.

In unserem Ratgeber zum Thema Augenbrauen-Wachstum erfährst Du, wie Augenbrauen wachsen und welche Gründe es für ein langsameres Wachstum gibt. Natürlich erhältst Du auch Tipps, wie Dein Augenbrauen schnell wieder nachwachsen.

Das Wichtigste in Kürze 🤓

  1. Warum wachsen Augenbrauen langsam?

    Für ein schlechtes Wachstum Deiner Brauen kann es verschiedene Gründe geben. Das beginnt bei zu häufigem Zupfen und endet bei bestimmten Krankheiten. Hier lernst Du weitere Ursachen für ein langsames Augenbrauen-Wachstum kennen.

  2. Wie wachsen Augenbrauen?

    Wie Augenbrauen wieder nachwachsen, ist abhängig vom Wachstumszyklus der Haare. Die Härchen wachsen vor allem in der Wachstumsphase. Die dauert ca. 4 Wochen. Lies hier, was die einzelnen Phasen des Wachstumszyklus ausmacht.

  3. Wie regt man das Augenbrauen-Wachstum an?

    Das Wachstum Deiner Augenbrauen kannst Du auf unterschiedliche Art und Weise beschleunigen. Sowohl Beauty-Produkte als auch Hausmittel sorgen für ein schnelleres Wachstum der Härchen. Erfahre hier, mit welchen Hilfsmitteln Deine Augenbrauen schneller wachsen.

Gründe für stockendes Augenbrauen-Wachstum

Nicht wenige Menschen leiden unter lichten Stellen an den Augenbrauen.

Es gibt eine Reihe von Gründen, aus denen Deine Augenbrauen nicht mehr so wachsen, wie Du das gerne hättest. Neben der genetischen Veranlagung können auch Krankheiten dafür verantwortlich sein, dass Deine Brauen an manchen Stellen nicht mehr gut wachsen.

Oft liegt es am zunehmenden Alter, dass Deine Augenbrauen nicht mehr wie gewünscht wachsen. Je älter Du wirst, desto dünner werden Deine Brauen. Insbesondere nach den Wechseljahren wachsen sie langsamer nach. Das liegt an der hormonellen Umstellung. Daher kann es auch während der Schwangerschaft zu schlecht wachsenden Augenbrauen kommen.

Bestimmte Krankheitsbilder verursachen ebenfalls ein mangelndes Wachstum der Augenbrauen. Dazu gehören z. B.

  • Ekzeme
  • Schilddrüsenunterfunktion und
  • Stoffwechselerkrankungen

Auch bei einem Mangel an bestimmten Nährstoffen kann es zu einem verlangsamten Wachstum der Augenbrauen kommen. Lies hier, wie Du Dich richtig ernährst, um Dein Augenbrauen-Wachstum zu steigern.

❗️Hinweis: Nicht nur Krankheiten und hormonelle Umstellungen können ein gestörtes Wimpern-Wachstum hervorrufen. Auch starkes Zupfen, Schneiden und Wachsen der Augenbrauen kann dazu führen. Ist das bei Dir der Fall, solltest Du ein paar Monate darauf verzichten.

Mehr zum Thema

Wie wachsen Augenbrauen?

Wie schnell wachsen Augenbrauen nach? Um das zu erfahren, musst Du wissen, wie der Wachstumszyklus der Härchen über den Augen aussieht. Das Wachstum von Augenbrauen teilt sich in drei Phasen:

  • Wachstumsphase
  • Übergangsphase
  • Ruhephase

In der Wachstumsphase wachsen Deine Augenbrauen ca. 0,3 mm pro Tag. Diese Phase hält ca. 4 Wochen an, bevor es in die Übergangsphase geht.

Während der Übergangsphase kommt das Wachstum langsam zum Erliegen. Der Grund dafür ist, dass die Haarfollikel verkümmern und das hat zur Folge, dass daraus keine Härchen mehr wachsen können.

In der Ruhephase wachsen keine neuen Härchen heran, dennoch bleiben die gewachsenen Härchen bestehen. Vielmehr werden in dieser Zeit neue Haarpapillen gebildet. Es dauert ca. 4 bis 8 Monate, bis die Augenbrauen ausfallen und neue wachsen.

❗️Hinweis: Die Dauer der einzelnen Wachstumsphasen variiert bei jedem Menschen, da sie genetisch veranlagt ist. Daher ist es teilweise sehr unterschiedlich, wie schnell die Haare der Augenbrauen wachsen. Es kann sein, dass Deine Härchen so schnell wachsen, dass Du sehr oft nachzupfen musst. Andererseits gibt es auch viele Menschen, die ewig warten, bis die Augenbrauen nachwachsen und sich fragen, wie schnell wachsen die Augenbrauen nach dem Zupfen.

👍 Tipp: Willst Du wissen, wie der Wachstumszyklus Deiner Wimpern funktioniert? Dann empfehlen wir Dir den Ratgeber zum Thema Wimpernwachstum anregen.

Wie regt man das Augenbrauen-Wachstum an?

Ein beliebtes Mittel für schneller wachsende Augenbrauen ist Augenbrauenserum.

Augenbrauen – Wie schnell wachsen sie? Das ist eine entscheidende Frage, wenn Du das Gefühl hast, dass Deine Augenbrauen nicht mehr so schnell wachsen. In dem Fall stellst Du Dir vielleicht folgende Fragen:

  • Wie schnell wachsen Augenbrauen nach dem Rasieren?
  • Wie schnell wachsen Augenbrauen nach dem Zupfen?
  • Wie schnell wachsen Augenbrauen nach dem Schneiden?
  • Wie schnell wachsen Augenbrauen komplett nach?
  • Wie wachsen Augenbrauen schneller mit Hausmitteln?

Um Dein Augenbrauen-Wachstum anzuregen, bieten sich Dir verschiedene Hilfsmittel. Es handelt sich dabei meist um Kosmetikprodukte, aber auch Hausmittel eignen sich laut Test im Internet gut.

Gutes Augenbrauenserum

Beauty-Produkte für schnelleres Augenbrauen-Wachstum

Die Beauty- und Kosmetikindustrie bietet Dir eine Reihe von Produkten, um das Wachstum Deiner Augenbrauen zu beschleunigen. Zu effektiven Beauty-Tools gehören z. B.

Augenbrauenserum

Wenn Du Deinen Brauen mit Serum die richtige Pflege verleihst, kannst Du innerhalb von 8 bis 12 Wochen längere und dichtere Augenbrauen bekommen. Gute Produkte gibt es von Plastimea und Malou cosmea. Bei diesen beiden Augenbrauenseren wird bewusst auf Hormone verzichtet

Gute Augenbrauenseren

Durch das regelmäßige Auftragen von Augenbrauenserum werden die Haarfollikel aktiviert, um auf diese Weise die Wachstumsphase der Augenbrauen zu verlängern. Durch diesen Prozess lässt sich auch der Ausfallzyklus verlangsamen, sodass laut Test im Internet weniger Härchen ausfallen.

Oft sind in den Produkten zusätzlich Peptide enthalten, die die Haarstruktur festigen. So werden dichte Augenbrauen erzeugt. Durch weitere pflegende Stoffe, wie Panthenol und verschiedene Vitamine werden die Augenbrauen mit wichtigen Nährstoffen versorgt und sind kräftiger.

👍 Tipp: Möchtest Du auch Deine Wimpern verdichten, setzt Du am besten auf ein Wimpern-Serum. Lies hier mehr zum Thema Wimpern-Serum.

Rizinusöl

Schon wenige Tropfen des Rizinusöls reichen, um Deine Augenbrauen zu stärken. Massiere das Rizinusöl jeden Tag in kreisenden Massagebewegungen in Deine Augenbrauen ein. Das verbessert zusätzlich die Durchblutung der Haarwurzeln und führt laut Test im Internet zu einem stärkeren Wachstum. Durch das Rizinusöl werden sie mit wichtigen Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt. Das macht sie geschmeidig. Empfehlenswerte Rizinusöle bekommst Du von ISUDA und BIONOBLE.

👍 Tipp: Alternativ zu dem Rizinusöl kannst Du auch Mandelöl oder Olivenöl zur Pflege Deiner Brauen verwenden. Beide Öle enthalten Vitamin E, das Dein Augenbrauen-Wachstum anregt.

Gute Rizinusöle

Haut-Peeling

Abgesehen von diversen Hausmitteln kannst Du auch ein sanftes Augenbrauen-Peeling verwenden, um das Wachstum der Härchen anzuregen. Das bekommst Du von Babor und La Mer. Durch das werden abgestorbene Hautzellen entfernt und die Poren geöffnet. So können die nachwachsenden Härchen besser wachsen. Zudem wird durch die massierenden Bewegungen die Durchblutung gefördert.

Trage das Peeling ober- und unterhalb der Augenbrauen auf und verteile es in kreisenden Bewegungen. Anschließend spülst Du es mit warmem Wasser ab. Die Anwendung solltest Du einmal wöchentlich durchführen.

Gute Gesichtspeelings

La mer FLEXIBLE Flexible Cleansing Enzym-Peeling ohne Parfum 12 Gramm
La mer FLEXIBLE Flexible Cleansing Enzym-Peeling ohne Parfum 12 Gramm
Mildes Enzym-Peeling; Porentiefe Reinigung; Entfernt ohne mechanischen Reiz abgestorbene Hautschüppchen
25,56 EUR

Aloe Vera Gel

Das Gel der Aloe Vera spendet Deinen Augenbrauen Feuchtigkeit. Zusätzlich geben die darin enthaltenen Enzyme den Härchen die notwendigen Nährstoffe und regen das Haarwachstum an. Für ein sichtbares Ergebnis solltest Du die Anwendung jeden Tag durchführen. Gebe dafür etwas Gel auf Deine Augenbrauen und lass es 30 Minuten einwirken. Anschließend spülst Du es mit Wasser wieder ab. Gutes Aloe Vera Gel bieten die Marken SatinNaturel und Seven Minerals an.

Aloe Vera Gele

Hausmittel für schnelles Augenbrauen-Wachstum

Gibt es Hausmittel, wie Augenbrauen schneller wachsen? Die klare Antwort: Ja! Die folgenden drei Hausmittel sind laut Test im Internet besonders empfehlenswert:

Kokosöl

Kokosöl bzw. Kokosfett versorgt Deine Augenbrauen mit wichtigen Nährstoffen und wirkt ähnlich wie Rizinusöl. Gib etwas davon auf Deine Fingerspitzen und trage das Kokosöl auf diese Weise auf Deinen Augenbrauen auf. Das Ganze kann über Nacht einwirken. Die Marken CocoNativo und Mituso bieten gute Kokosöle an.

Gute Kokosöle

Zwiebel- bzw. Knoblauchsaft

Sowohl in Zwiebel- als auch in Knoblauchsaft ist Schwefel enthalten. Es hat laut Test im Internet die Eigenschaft, die Durchblutung anzuregen. Wenn Du allerdings den Geruch von Zwiebel oder Knoblauch nicht ertragen kannst, solltest Du auf ein anderes Hausmittel zurückgreifen. Andernfalls bekommst Du mit Schoenenberger und Aqua Light gute Produkte.

Die Anwendung ist denkbar einfach. Du nimmst ein Wattestäbchen und tauchst es in ein wenig Zwiebel- oder Knoblauchsaft. Anschließend bestreichst Du Deine Augenbrauen damit und lässt die Tinktur 15 Minuten einwirken. Danach spülst Du alles mit klarem Wasser ab.  

Zwiebel- und Knoblauchsaft

Schoenenberger Zwiebelsaft, 200 ml
Schoenenberger Zwiebelsaft, 200 ml
ist Montage erforderlich;nein; Artikel Paketgewicht0.432kilograms
7,60 EUR
Garlic - 100 % reiner Knoblauchsaft 30 ml
Garlic - 100 % reiner Knoblauchsaft 30 ml
100 % Natur. Knoblauch für den gesunden Fisch.; Knoblauch enthält natürliches Allicin, das ein sehr wirksames Antioxidationsmittel ist
7,99 EUR

Bockshornkleesamen

Für die Anwendung mit Bockshornkleesamen, wie Du sie von Alpi Nature und Vom Achterhof erhältst, braucht es etwas Vorbereitung. Du musst die Samen mehrere Stunden in kaltem Wasser einweichen. Danach kannst Du sie mit einem Mörser zerkleinern. Anschließend gibst Du noch ein kleines bisschen Oliven- oder Mandelöl hinzu und verrührst alles miteinander. Die Masse trägst Du auf Deine Augenbrauen auf. Damit diese Methode effektiv ist, führst Du sie laut Tests im Internet 2 bis 3 Mal pro Woche durch.

👍 Tipp: Am besten lässt Du die Paste aus Bockshornkleesamen über Nacht einwirken. Am nächsten Morgen spülst Du sie wieder ab.

Gute Bockshornkleesamen

Video: Tipps für gutes Augenbrauen-Wachstum

Weitere Tipps für vollere Augenbrauen

Durch die Pflege Deiner Brauen mit den genannten Seren und Ölen kannst Du auf jeden Fall ein verbessertes Augenbrauen-Wachstum erreichen. Für eine langfristige Verbesserung ohne zusätzliche Kosmetika, haben wir folgende Tipps für Dich.

Richtige Ernährung

Omega-3-Fettsäuren wirken wachstumsanregend für die Härchen der Augenbrauen. Diese sind vor allem in fettreichem Fisch, wie Lachs und Forelle, enthalten. Weitere wichtige Mineralstoffe sind

  • Zink
  • Magnesium
  • Vitamin A, C, B6

All diese sind z. B. in Spinat, Walnüssen, Mango und Süßkartoffeln enthalten. Zudem ist die Zuführung von Biotin wichtig. Das ist z. B. in Haferflocken, Milch und Nüssen enthalten.

👍 Tipp: Für Haut und Haare ist es ebenfalls wichtig, ausreichend Wasser zu trinken.

👍 Tipp: Auch Stress kann dazu beitragen, dass Deine Augenbrauen nicht mehr so gut wachsen. Er verlangsamt nachweislich das Haarwachstum.

Augenbrauen mit Make-up verdichten

Solange die genannten Mittel noch nicht die gewünschte Wirkung erzielen, kannst Du Deine Augenbrauen mit Make-up verdichten. Hierfür musst Du Dir für Dein Make-up etwas mehr Zeit nehmen. Die einfachste Variante ist der Augenbrauenstift, wie der von Max Factor und Maybelline. Wähle am besten einen Farbton, der dem Deiner Naturbrauen entspricht.

Gute Augenbrauenstifte

Angebot
Maybelline New York Augenbrauenstift, Brow Ultra Slim Liner, Nr. 05 Deep Brown
Maybelline New York Augenbrauenstift, Brow Ultra Slim Liner, Nr. 05 Deep Brown
Verwandlung von formlosen Brauen zu definierten, natürlichen und vollen Augenbrauen; Lieferumfang: 1x Maybelline New York Brow Ultra Slim Liner, Farbe: Nr. 05 Deep Brown
5,89 EUR −1,10 EUR 4,79 EUR

Die Anwendung des Augenbrauenstifts ist einfach und funktioniert folgendermaßen:

  1. Nimm den Augenbrauenstift zur Hand und zeichne feine Linien an den lichten Stellen Deiner Augenbrauen. Hierbei musst Du lediglich darauf achten, dass Du keine zu dicken Striche machst. Das kann später unnatürlich wirken.
  2. Mit dem integrierten Bürstchen kannst Du die Farbe verblenden, sodass sie sich natürlich in die Form Deiner Augenbrauen einfügt.

👍 Tipp: Alternativ zum Augenbrauenstift, den Du jeden Tag neu auftragen musst, kannst Du Augenbrauenfarbe verwenden. Die hält ca. 6 bis 8 Wochen auf Deinen Augenbrauen. Gute Augenbrauenfarbe findest Du in unserem Ratgeber zum Thema Augenbrauen färben.

Bei zu dünnen Brauen kann auch ein Augenbrauenlifting sinnvoll sein. Bei dem werden Deine Augenbrauen optimal in Form gebracht und behalten diese für 4 bis 6 Wochen. Lies hier mehr zum Augenbrauenlifting.

FAQ zum Thema: Wie schnell wachsen Augenbrauen?

Wie wachsen Augenbrauen wieder nach?

Deine Augenbrauen wachsen vor allem in der Wachstumsphase wieder nach. In dieser Zeit wachsen sie ca. 0,3 mm pro Tag. In der Übergangsphase verkümmern die Haarfollikel und es wachsen keine Härchen mehr nach. Schließlich fallen sie am Ende der Ruhephase aus.

Wie lange wachsen Augenbrauen?

Wie lange Augenbrauen wachsen, ist genetisch bedingt und bei jedem Menschen unterschiedlich. Die Wachstumsphase dauert bei den meisten Frauen und Männern ca. 4 Wochen.

Wie wachsen Augenbrauen dichter?

Wenn Du Dir dichtere Augenbrauen wünschst, kannst Du mit Beauty-Produkten, wie Rizinusöl und Augenbrauenserum, nachhelfen. Auch Hausmittel, wie Zwiebel- und Knoblauchsaft können das Wachstum der Brauen stärken.

Wie schnell wachsen Augenbrauen komplett nach?

Der komplette Wachstumszyklus der Augenbrauen dauert 4 Monate. Möchtest Du, dass Deine Brauen vollständig nachwachsen, solltest Du sie in dieser Zeit möglichst nicht zupfen.

Wie schnell wachsen Augenbrauen nach dem Rasieren?

Hast Du Dir Deine Augenbrauen komplett rasiert, dauert es ca. 4 Wochen, bis sie wieder sichtbar werden. So lange dauert die Wachstumsphase der Augenbrauen bei den meisten Menschen. Es nimmt weitere Monate in Anspruch, bis sie wieder ihre vollständige Form haben.

Wie schnell wachsen Augenbrauen nach einer Chemo?

Ungefähr 3 Monate nach einer Chemotherapie beginnen die Härchen der Augenbrauen wieder zu wachsen. Ab dann dauert es nochmal 4 Wochen, bis Deine Brauen wieder sichtbar sind.

PS: Dein Feedback ist uns wichtig. Bitte kommentiere oder bewerte diesen Artikel, damit wir in Zukunft noch besser werden können.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5 Sternen)
Wie schnell wachsen Augenbrauen: Tipps für dichte Augenbrauen
Loading... 6 Kommentare
  1. Luna am 15. September 2020

    Rizinusöl ist ein guter Tipp! Das hat bei mir super geklappt ??

    Antworten
    • wimpernverlaengerung.org am 16. September 2020

      Liebe Luna,

      danke, dass Du Deine Erfahrung mit uns teilst. Super, dass Rizinusöl Dein Augenbrauen-Wachstum verbessern konnte.

      Liebe Grüße ?

      Antworten
  2. Maria W. am 21. November 2020

    Hallo zusammen! Bezüglich Ernährung für gutes Augenbrauenwachstum hab ich da mal noch eine Frage. Ich bin Veganerin. In welchen pflanzl. Lebensmitteln ist denn noch Omega3 drin?

    Antworten
    • wimpernverlaengerung.org am 22. November 2020

      Liebe Maria,

      ein sehr guter Lieferant für Omega-3-Fettsäuren ist Leinöl. Auch andere Öle, wie Raps- und Walnussöl, kannst Du zu Dir nehmen.

      Liebe Grüße ?

      Antworten
  3. Beate am 9. Januar 2021

    danke, dass ihr hier Seren ohne Hormone verlinkt habt ??

    Antworten
    • wimpernverlaengerung.org am 10. Januar 2021

      Liebe Beate,

      sehr gerne ? Schließlich wollen immer mehr Menschen auf Produkte mit Hormonen verzichten.

      Liebe Grüße ?

      Antworten
Verfasse einen neuen Kommentar

Hast Du selbst Erfahrungen mit diesen Thema gemacht, hast eine Frage dazu oder möchtest uns bzw. unseren Lesern etwas mitteilen?