☰ Menü

Eyecatcha Wimpernserum Test & Vergleich 2020: Welche Erfolge bringt das Serum?

Letzte Aktualisierung: 13. Juli 20209 Kommentare

Mit dem Eyecatcha Eyelash Booster soll das Wachstum Deiner Wimpern unterstützt werden. Das vegane Produkt ist frei von Hormonen und wird mit einer einfachen Handhabung sowie schnellen Erfolgen beworben. Im Eyecatcha Wimpernserum Test wird genau das geprüft. Neben Hinweisen zu der Anwendung bekommst Du auch Einblicke in die Inhaltsstoffe sowie zur Wirksamkeit und den ersten Anzeichen für lange Wimpern. 

Eyecatcha Wimpernserum – Übersicht

Produkt
Eyecatcha Wimpernserum für längere Wimpern - 3ml, Wimpern Serum Testsieger 2020, Top Wimpernwachstum, Eyelash Booster hormonfrei mit Black Sea Rod Oil
Titel
Eyecatcha Eyelash Booster Wimpernserum
Amazon Bewertung
Inhalt
3 ml
Wirkstoff
Black Sea Rod Oil
Serum reicht für
5-6 Monate
Preis-Leistungsverhältnis
7/10
Wimperndichte
7/10
Sichtbare Ergebnisse nach
8 Wochen
Dermatologisch getestet
Ohne Tierversuche
Hormonfrei
Anwendung
1x täglich
Preis
49,90 EUR
Zum Angebot
Produkt
Eyecatcha Wimpernserum für längere Wimpern - 3ml, Wimpern Serum Testsieger 2020, Top Wimpernwachstum, Eyelash Booster hormonfrei mit Black Sea Rod Oil
Titel
Eyecatcha Eyelash Booster Wimpernserum
Amazon Bewertung
Inhalt
3 ml
Wirkstoff
Black Sea Rod Oil
Serum reicht für
5-6 Monate
Preis-Leistungsverhältnis
7/10
Wimperndichte
7/10
Sichtbare Ergebnisse nach
8 Wochen
Dermatologisch getestet
Ohne Tierversuche
Hormonfrei
Anwendung
1x täglich
Preis
49,90 EUR
Zum Angebot

Vor- und Nachteile

VorteileNachteile
Enthält keine Hormone, wie ProstaglandineNicht vegan
Erste Ergebnisse nach sechs bis acht WochenRecht hoher Preis
Frei von Tierversuchen
Kann auch als Augenbrauenserum genutzt werden
Verwendbar in Schwangerschaft und Stillzeit 
Augenärztlich getestet 
Auch bei künstlichen Wimpern verwendbar, da es den Kleber nicht löst 

Lange und dichte Wimpern mit dem Eyecatcha Wimpernserum

Mit dem Eyecatcha Eyelash Booster hat der Hersteller ein Produkt entwickelt, das auf natürliche Weise das Wachstum und die Dichte Deiner Wimpern stärken soll. Durch den Wirkstoffkomplex mit Black Sea Rod Oil sowie Peptiden und pflegenden Substanzen, erhalten lange Wimpern Schutz und Stärke. Beim Eyecatcha Wimpernserum wird komplett auf den Einsatz von Hormonen in Form von Prostaglandin und Analoga verzichtet. Im Lash Booster Test wollten wir nun wissen, wie gut die Wirksamkeit tatsächlich ist und welche Inhaltsstoffe verarbeitet werden.

Eyecatcha Wimpernserum (ohne Hormone)

Das solltest Du zum Eyecatcha Wimpernserum wissen

Eyecatcha als Augenbrauen & Wimpernserum
Eyecatcha als Augenbrauen & Wimpernserum

Der Text bezieht sich auf das Eyecatcha Wimpernserum mit goldfarbener Markierung. Hier wird als Wachstums-Substanz das Black Sea Rod Oil verwendet. Der Hersteller bietet noch eine silberne Variante an, die jedoch nicht hormonfrei ist. Der „Eyecatcha Eyelash Booster vegan“ enthält als Wachstums-Substanz Prostaglandin. Daher ist es wichtig, hier genau zu unterscheiden.

Eyecatcha Wimpernserum vegan (mit Hormonen)

Im Eyecatcha Eyelash Booster sind 3 ml enthalten. Bei der ausschließlichen Verwendung für die Wimpern reicht diese Menge rund sechs Monate. Eine Verwendung als Augenbrauenserum ist ebenfalls möglich. Hierfür gibt es durch den Hersteller kein separates Produkt. Wenn Du den Booster jedoch für Wimpern und Augenbrauen verwendest, reduziert sich die Haltbarkeit deutlich. Du kannst natürlich auch den Augenbrauenserum Test nutzen und schauen, ob sich für dichte und glänzende Augenbrauen ein anderes Produkt anbietet.

Mit den ausgewählten Inhaltsstoffen möchte Eyecatcha die Wachstumsphase der Wimpern verlängern, den Ausfall reduzieren und mit Pflege und Nährstoffen für ein dichteres Wimpernwachstum sorgen. Auch im Jahr 2020 sind schöne und lange Wimpern ein beliebter Beauty-Trend.

Wimpern Wachstumszyklus
Wimpern Wachstumszyklus

Um den gewünschten Effekt für Deine Wimpern zu erzielen, werden die folgenden Inhaltsstoffe verarbeitet:

  • ✨Black Sea Rod Oil: Das Black Rod Sea Oil wird aus Korallen gewonnen und enthält eine Vielzahl an bioaktiven Lipiden. Diese wirken sich positiv auf das Wachstum der Haare aus.
  • ✨Peptide: Das Eyecatcha Wimpernserum ist außerdem angereichert mit Peptiden, die den Lebenszyklus der Wimpern verlängern. Dadurch haben diese mehr Zeit, um zu wachsen und dichter zu werden – und das völlig hormonfrei.
  • ✨Biotin: Biotin stärkt die Haare direkt an der Wurzel und bietet somit eine sehr gute Unterstützung für ein verbessertes Wachstum.
  • ✨Hyaluron: Damit Deine Wimpern einen tollen Glanz bekommen und die Haut rund um die Wimpern nicht austrocknet, wird Hyaluron eingesetzt.
  • ✨Panthenol: Bei Panthenol handelt es sich um einen beruhigenden Wirkstoff, der eine Hautreizung an den Augen verhindert oder reduziert.

Wichtig: Ob das Wimpernserum vegan ist, ist für viele Nutzerinnen wichtig. Dies ist hier nicht der Fall. Das Produkt wird ohne Tierversuche und nur mit natürlichen Materialien hergestellt. Daher gilt das Wimpernserum als Naturkosmetik. Durch die Inhaltsstoffe kann es aber nicht als vegan gekennzeichnet werden, da das Black Rod Sea Oil aus Korallen gewonnen wird. Bei Korallen handelt es sich um Lebewesen. 

Mehr zum Thema

Erfahrungen zum Wimpernserum

Selbst wenn Du genau schaust, welches Produkt als bestes Wimpernserum abschneidet, kann es nur bei der richtigen Anwendung Erfolge bringen. Dies ist auch beim Eyecatcha Wimpernwachstumsserum mit Black Rod Sea Oil der Fall. Die Anwendung des Boosters sollte einmal täglich erfolgen, damit sich nach wenigen Wochen Erfolge zeigen. 

Eyecatcha Wimpernserum Test vorher/nachher

Das Produkt ist mit einem kleinen Pinsel ausgestattet, wie es bei vielen Wimpernseren der Fall ist. Dadurch kannst Du das Lash Serum sehr punktgenau auftragen. Für ein optimales Wimpernwachstum muss die Flüssigkeit an den Lidkranz zum Übergang der Wimpern einwirken können.

👍🏼 Tipp: Weniger ist mehr. Du kannst den Pinsel vom Eyelash Serum erst ein wenig am Rand abstreichen, bevor Du den Lash Booster nutzt. Beim Wimpernserum auftragen reicht eine kleine Menge gut aus.

Für eine optimale Wirkung sollte das Eyecatcha Lash Wimpernserum einige Minuten wirken können. Warte daher mit dem Make-up, bis es gut getrocknet ist. Noch besser ist es, das Augenwimpern Serum zur Nacht aufzutragen. So kann es optimal das Wimpernwachstum anregen.

Eyecatcha Wimpernserum Anwendung

Empfohlen wird die tägliche Anwendung – egal, ob Du das Eyecatcha Wimpernserum für die Wimpern oder die Augenbrauen verwendest. Die ersten Erfolge sind oft schon nach zwei Wochen zu sehen, eine deutliche Verlängerung und Verdichtung hat sich nach acht Wochen gezeigt.

Hinweis: Die beschriebenen Wimpernserum Erfahrungen wurden bei einer regelmäßigen Anwendung gemacht. Vergisst Du das Auftragen häufiger, lassen auch die Erfolge etwas länger auf sich warten. Wie sind die Unterschiede mit Wimpernserum vorher und nachher? Du kannst ab Beginn regelmäßig Fotos machen und diese beobachten.

Hat das Eyecatcha Wimpernserum Nebenwirkungen? Beim Wimpernserum im Test haben sich keine Reizungen und auch kein Brennen als Nebenwirkungen gezeigt. Dennoch reagiert jeder anders auf die Wirkstoffe. Daher kann es sein, dass bei Dir dennoch Nebenwirkungen auftreten. 

👍🏼 Übrigens: Planst Du eine Wimpernwelle (auch Wimpernlifting genannt) oder hast Du diese vielleicht schon? Gute Wimpernseren helfen Dir dabei, dass Deine Naturwimpern in wenigen Wochen noch stärker und kräftiger werden und die Wimpernwelle so eine besonders starke Wirkung erzielt.

Ein Serum für Wimpern ist übrigens auch bei einer Wimpernverlängerung oder der Wimpernverdichtung eine sehr gute Wahl. Hier werden zwar Fake Lashes eingesetzt, da diese jedoch auf Deinen Wimpern befestigt sind, brauchst Du eine stabile Grundlage, die Du mit Wimpernseren erreichen kannst. Zudem kannst Du das Serum auch einsetzen, wenn Du Fake Lashes hast, da es keinen lösenden Effekt auf den Kleber hat.

Video: Wimpernserum Erfahrungsbericht

Ist der Hype um das Eyecatcha Wimpernserum gerechtfertigt?

Möchtest Du gerne ein Wimpernserum kaufen, beeinflussen verschiedene Punkte die Auswahl.

  • Wie gut kann der Booster das Wimpernwachstum anregen?
  • Enthält das Wimpernserum Prostaglandin oder ist es hormonfrei?
  • Wie sind die generellen Wimpernserum Erfahrungen?

Durch das große Angebot am Markt, ist es nicht einfach, einen Überblick zu bekommen. Einige Lash Booster werden jedoch besonders hervorgehoben, auch das Eyecatcha Wimpernserum.

Der Wimpernserum Test ohne Hormone aus dem Jahr 2020 zeigt, dass es sich bei dem Eyecatcha Wimpernserum um den Wimpernserum Testsieger bei den Produkten ohne Hormone handelt. Das Gleichgewicht von Preis und Leistung ist ebenso wichtig, wie der Nutzen für Deine Wimpern. Schnelle Erfolge und eine einfache Handhabung haben sich im Test gezeigt. Testsieger wurde das Produkt zudem dank der besonderen Zusammensetzung an Wirk- und Pflegestoffen.

Als das Wimpernserum im Vergleich 2020 getestet wurde, lag das Augenmerk auf Handhabung, Inhaltsstoffen und Wirkung. Neben dem Testsieger gibt es aber auch noch den Preis-Leistungs-Sieger von Satin Naturel. Suchst Du also eine günstigere Variante, die ebenfalls gut abschneidet, ist dies vielleicht eine passende Alternative.

Preis-Leistungs-Sieger von Satin Naturel

👍🏼 Übrigens: In vielen Berichten kannst Du lesen, dass hormonfreie Wimpernseren nicht so wirksam sein sollen. Das können wir aus dem Test so nicht bestätigen. Allerdings hängt die Wirkung immer von der einzelnen Person ab. Möchtest Du ein Serum mit Hormonen probieren, kann das Aphro Celina Wimpernserum Aphro Celina Wimpernserum als Preis-Leistungs-Sieger empfohlen werden. Es enthält Prostaglandin Analoga. Prostaglandin ist der hormonelle Wirkstoff, der das Wachstum der Wimpern unterstützen soll.

Wirkungsvolles Wimpernserum mit Hormonen

Aphro Celina® EYELASHSERUM - für das aktive Wachstum Ihrer Wimpern 3ml mit BeautyBox
Aphro Celina wird in einer Beautybox (entspr. Bild) geliefert; Regt das natürliche Wachstum Ihrer Wimpern und Augenbrauen an. Dermatologisch getestet.
48,30 EUR

Fazit zum Eyecatcha Wimpernserum

Im Wimpernserum Test der Beauty Lash Booster ohne Hormone überzeugt Eyecatcha ganz besonders und sichert sich den Platz als Testsieger. Durch die recht umfangreiche Menge von 3 ml, kannst Du das Serum sowohl für Deine Wimpern als auch für Deine Augenbrauen verwenden. Positiv fällt zudem die gute Verträglichkeit auf.

Bist Du auf der Suche nach einem hormonfreien Serum mit umfangreichen Pflegestoffen, das Deine Wimpern stärkt und ihr Wachstum unterstützt, hat Eyecatcha daher die passende Lösung für Dich.

Eyecatcha Wimpernserum Erfahrungen anderer Nutzerinnen

Du denkst noch darüber nach, ob das Eyecatcha Wimpernserum für Dich die passende Wahl ist? Dann können Dir möglicherweise die Erfahrungen von Kundinnen helfen, die das Produkt bereits verwenden. Die Nutzerinnen unserer umfangreichen Wimpern-Community hinterlassen immer wieder ihre Erfahrungsberichte und geben Dir damit einen Einblick in die Anwendung, Wirksamkeit und das Preis- und Leistungs-Verhältnis der Produkte.

Solltest Du selbst das Serum von Eyecatcha bereits verwenden, freuen wir uns natürlich sehr, wenn Du Deine Erfahrungen mit den Leserinnen teilst und einen Kommentar mit den Vorteilen und auch Nachteilen schreibst.

PS: Dein Feedback ist uns wichtig. Bitte kommentiere oder bewerte diesen Artikel, damit wir in Zukunft noch besser werden können.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,41 von 5 Sternen)
Eyecatcha Wimpernserum Test & Vergleich 2020: Welche Erfolge bringt das Serum?
Loading... 9 Kommentare
  1. Mable am 2. Mai 2020

    Ich wollte ein Serum ohne Hormone und habe mich aufgrund der positiven Bewertungen für dieses entschieden. Ich nutze es jetzt ca. 8 Wochen und vergesse es auch regelmäßig mal abends aufzutragen.. Trotzdem sind meine Wimpern deutlich länger und dichter geworden!!! Richtige “Beauty Lashes” hab ich jetzt.. Haha! Würde ich immer wieder kaufen, klares JA! 🙂

    Antworten
  2. saskia am 8. Mai 2020

    ich bin leider etwas enttäuscht von der produktmenge.. da sich kaum flüssigkeit auf dem applikator befindet wenn ich es anwenden möchte. also entweder hatte ich das pech und habe ein fehlerhaftes produkt erhalten oder das produkt hält nicht was es verspricht 🙁 komisch…

    Antworten
    • wimpernverlaengerung.org am 9. Mai 2020

      Hey Saskia, das tut und Leid zu hören 🙁 So ein Fall ist uns auch noch nicht bekannt. Es tut uns Leid, dass Du nicht zufrieden bist und hoffen, das Du trotzdem ein tolles Ergebnis erzielen wirst. Liebe Grüße

      Antworten
  3. Eva S. am 24. Mai 2020

    Hey, ich habe lange nach Wimmernseren gesucht, die mich wirklich überzeugen. Nach einiger Zeit bin ich über diese tolle Seite gestolpert und auf das Wimpernserum von Eyecatcha aufmerksam geworden. Die zahlreichen gute Bewertung auch bei Amazon und, dass das Serum obendrauf noch hormonfrei ist, hat mich überzeugt. Ich kann bestätigen, dass meine Wimpern nach ca. 4 Wochen täglicher Anwendung wirklich dichter und viel länger sind! 🙂 Keinerlei Nebenwirkungen.. Bin einfach begeistert!!! Würde es JEDEM weiterempfehlen! LG Eva

    Antworten
  4. theresa am 20. Juni 2020

    hey eine frage, kann es auch mal passieren, dass so ein serum nicht wirkt? wenn man nach mehreren wochen einfach keine veränderung sehen kann.. es das möglich/komme es häufig vor? überlege hin und her ob ich es mal ausprobieren soll. danke euch für die tollen info’s hier! t

    Antworten
    • wimpernverlaengerung.org am 21. Juni 2020

      Hallo liebe Theresa, wenn Du das Serum täglich (vllt. sogar morgens und abends) aufträgst, solltest Du nach ein paar Wochen schon Ergebnisse sehen. Die ersten Erfolge sind oft schon nach zwei Wochen zu sehen, eine deutliche Verlängerung und Verdichtung hat sich nach acht Wochen im Test gezeigt 🙂 Vergisst Du das Auftragen häufiger, lassen auch die Erfolge etwas länger auf sich warten. Du kannst auch ab Beginn regelmäßig Fotos machen und diese beobachten 🙂 Wir hoffen, wir konnten Dir weiterhelfen! Liebe Grüße und viel Erfolg

      Antworten
  5. patrizia ebers am 11. Juli 2020

    jap, kann ich nur zustimmen! aufgrund der guten bewertungen wollte ich dieses serum auch mal ausprobieren. ein billigeres hat leider nicht “geholfen.” ich trage es jeden abend dünn auf und ich vertrage es sehr gut. meine wimpern sehen nach täglichem gebrauch schon dichter aus. ich bin erstaunt – man muss es aber auch kontinuierlich auftragen! dann wirklich TOP!

    Antworten
  6. Vanny am 12. Juli 2020

    Hey ihr da draußen, da ich eine absolute Hormongegnerin bin habe ich mich sehr gefreut, dass es auch hormonfreie Wimpernseren gibt! Dieses Beauty Produkt ist wirklich super und funktioniert einwandfrei. Durch den feinen Pinsel ist das Auftragen wirklich sehr einfach gewesen und es hat weder gebrannt noch gejuckt 🙂 Ich finde gut, dass mit dem Serum nicht nur das Wachstum angeregt wird sondern auch die bereits vorhandenen Wimpern gepflegt werden! Nach wenigen Wochen habe ich bereits eine positive Veränderung gesehen und hatte keinerlei Nebenwirkungen 🙂 Bin ein Fan! Haha

    Antworten
  7. Jasmin am 24. Juli 2020

    Absolute Kaufempfehlung von mir für alle, die gerne natürliche lange Wimpern haben möchten!!! 🙂 Habe dieses Produkt schon mehrmals gekauft und frage mich, warum ich mir früher IMMER diese Fake Lashes aufgeklebt und mir so Stress gemacht habe ;D Liebe dieses Produkt 🙂 !!!

    Antworten
Verfasse einen neuen Kommentar

Hast Du selbst Erfahrungen mit diesen Thema gemacht, hast eine Frage dazu oder möchtest uns bzw. unseren Lesern etwas mitteilen?